Kostenloser Versand ab 18€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
info@99naturals.de
Tel. 0911-95338394


PRAL-Wert und Glykämischer Index - und was das mit Abnehmen zu tun hat


Grundannahmen der basischen Ernährung: Die Grundannahme für die positive Wirkweise einer basischen Ernährung ist die Hypothese das Lebensmittel im Körper entweder säure- oder basenbildend verstoffwechselt werden. Bei der Aufnahme von säurebildenden Lebensmitteln führt dies zu einer Übersäuerung des Binde- und Körpergewebes welches den Allgemeinzustand des Menschen negativ beeinflussen kann. Unter anderem wird davon ausgegangen das eine Übersäuerung verschiedene Krankheiten wie Gicht, Krebs, Herz-Rythmusstörungen oder auch Müdigkeit und Schlafstörungen begünstigen kann. Es wird davon ausgegangen das eine Ernährung mit überwiegend basischen Lebensmitteln dies verhindern kann.

PRAL-Wert und Glykämischer Index und was sie bedeuten:


Die PRAL-Werte von Lebensmitteln und was sie aussagen: Der PRAL-Wert ( Potential Renal Acid Load ) gibt die potentielle Säurebelastung durch ein Lebensmittel an. Ein negativer PRAL-Wert bedeutet eine basenbildende Wirkung, wohingegen ein positiver PRAL-Wert eine säurebildende Wirkung signalisiert. In der folgenden Tabelle sind Lebensmittel und ihre PRAL-Werte aufgelistet. Besonders basisch wirkende Lebensmittel sind hervorgehoben. Ergänzend haben wir auch die Werte zum glykämischen Index mit eingebunden. Der GI ( glykämischer Index ) gibt an wie sich ein Lebensmittel auf die Insulinausschüttung auswirkt. Werden kohlenhydrathaltige Lebensmittel aufgenommen führt dies zu einer Ausschüttung von Insulin aus der Bauchspeicheldrüse. Lebensmittel mit einem hohen GI führen zu einem hohen oder lang andauernden erhöhtem Blutzuckerspiegel, was dann zu einer starken Ausschüttung von Insulin führt. Das wiederum führt zu einer Steigerung der Aufnahme von Glukose in Muskel- und Fettzellen und regt auch die Fettspeicherung und die Kohlenhydratspeicherung in Form von Glykogen an. Auch wird angenommen das Lebensmittel mit einem hohen GI nach wenigen Stunden zu einer Unterversorgung von Energieträgern im Blut führen, wodurch ein Hungergefühl ausgelöst wird. Auch die Verstoffwechselung von Fetten soll durch einen hohen Insulinspiegel behindert werden. All dies führt demnach zu einer Gewichtszunahme


PRAL-Tabelle Tabelle der PRAL-Werte zum glykämischen Index
? PRAL-Werte zur basischen Ernährung. Besonders basische Lebensmittel sind farblich hervorgehoben ? Werte zum glykämischen Index. Auch hier sind Lebensmittel mit einem besonders postivem GI besonders hervorgehoben ?Einzigartige Kombination aus PRAL-Werten und GI-Werten. Sie sehen sofort welche Lebensmittel besonders basisch wirken und gleichzeitig einen postiven glykämschen Index aufweisen ? Die Nährwerttabelle ist im praktischen A4 Format und hochwertig lamminiert und abwaschbar. Ideal für die Küche oder zum Mitnehmen beim Einkauf ? Ergänzt werden dei PRAL und GI Werte durch allgemeine Nährwertangaben
7,95 €